Datenschutzerklärung

EINLEITUNG

Im Namen von Vision RT und der SGRT-Community, Vision RT (ICO-Registrierung ZA217302) nimmt Ihre Privatsphäre sehr ernst. Diese Datenschutzerklärung soll Ihre Rechte darlegen und alle Fragen beantworten, die Sie zu Ihren personenbezogenen Daten haben. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an: PrivacyTeam@visionrt.com

Unsere Richtlinien und Verfahren zum Umgang mit personenbezogenen Daten wurden in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Datenschutzrichtlinie der Europäischen Union (Richtlinie 95/46/EG) von 1995 und der Datenschutz-Grundverordnung (in Kraft ab 25. Mai 2018) und den geltenden nationalen Gesetzen entwickelt.

DETAILS DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Welche Daten erheben wir?

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten über Sie, wenn Sie mit uns und unseren Produkten interagieren und wenn Sie Waren und Dienstleistungen von uns erwerben. Zu den von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten gehören:

  • Ihr Name;
  • Ihre Privat- oder geschäftliche Adresse, E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer;
  • Informationen über den Browser oder das Gerät, mit dem Sie auf unsere Website zugreifen;
  • Und/oder alle anderen von Ihnen bereitgestellten Informationen

2. Wie verwenden wir Ihre Daten und was ist die Rechtsgrundlage für diese Verwendung?

Wir verarbeiten die in Ziffer 1 aufgeführten personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Wie erforderlich, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen und zu erfüllen, z. B. wenn Sie bei uns Produkte erwerben oder einen Vertrag über die Bereitstellung oder den Erhalt von Dienstleistungen abschließen. Dies kann die Überprüfung Ihrer Identität, die Entgegennahme von Zahlungen, die Kommunikation mit Ihnen, die Bereitstellung von Kundendiensten, die Organisation der Lieferung oder sonstigen Bereitstellung von Produkten oder Dienstleistungen umfassen. Wir benötigen diese Daten, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen und können ohne sie keinen Vertrag abschließen;
  • Zur Einhaltung geltender Gesetze und Vorschriften;
  • In Übereinstimmung mit unseren legitimen Interessen, die berechtigten Geschäftsinteressen und gesetzlichen Rechte von Vision RT zu schützen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verwendung in Verbindung mit Rechtsansprüchen, Compliance, regulatorischen und Ermittlungszwecken (einschließlich der Offenlegung solcher Informationen im Zusammenhang mit Gerichtsverfahren oder Rechtsstreitigkeiten) ;
  • Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung zur Beantwortung von Kommentaren oder Beschwerden, die wir von Ihnen erhalten, und/oder in Übereinstimmung mit unseren berechtigten Interessen, einschließlich der Untersuchung von Beschwerden, die wir von Ihnen oder anderen über unsere Website, Produkte oder Dienstleistungen erhalten haben;
  • Wir können die von Ihnen bereitgestellten Informationen verwenden, um (i) unsere Kommunikation mit Ihnen; (ii) unsere Website; und (iii) Produkte oder Dienstleistungen für Sie gemäß unseren berechtigten Interessen zu personalisieren;
  • Um die Nutzung unserer Websites und Online-Dienste zu überwachen. Wir können Ihre Informationen verwenden, um unsere Produkte, Inhalte, Dienstleistungen und Websites sowohl online als auch offline in Übereinstimmung mit unseren berechtigten Interessen zu überprüfen, zu verbessern und zu schützen;
  • In Fällen, in denen Sie uns telefonisch kontaktieren, können Anrufe gemäß unserem berechtigten Interesse zu Qualitäts-, Schulungs- und Sicherheitszwecken aufgezeichnet werden; und
  • Wir können Ihre Informationen verwenden, um Sie zur Teilnahme an Marktforschungen oder Umfragen einzuladen.

Wir können Ihnen auch Direktmarketing in Bezug auf relevante Produkte und Dienstleistungen zusenden. Elektronisches Direktmarketing wird nur gesendet, wenn Sie dem Erhalt zugestimmt haben oder (wo dies zulässig ist) Ihnen die Möglichkeit gegeben wurde, sich abzumelden. Sie können sich weiterhin jederzeit vom elektronischen Direktmarketing abmelden, indem Sie den Anweisungen in der entsprechenden Mitteilung folgen.

3. Mit wem und wo teilen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Tochtergesellschaften weitergeben, um sie für Zwecke der konzernübergreifenden Verwaltung zu verarbeiten und Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen, wenn Teile davon von anderen Konzernunternehmen als denjenigen, mit denen Sie direkt vertraglich verbunden sind, bereitgestellt werden.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an die unten aufgeführten Dritten weitergeben:

  • Unsere professionellen Berater wie unsere Wirtschaftsprüfer und externe Rechts- und Finanzberater;
  • Agenturen, wenn sie sich bereit erklärt haben, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu verarbeiten;
  • Unsere Lieferanten, Geschäftspartner und Subunternehmer

Personenbezogene Daten können an Regierungsbehörden und/oder Strafverfolgungsbehörden weitergegeben werden, wenn dies für die oben genannten Zwecke erforderlich ist, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn dies zum Schutz unserer berechtigten Interessen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen erforderlich ist. Personenbezogene Daten können auch an Drittanbieter weitergegeben werden, die sie im Auftrag von Vision RT für die oben genannten Zwecke verarbeiten. Zu solchen Dritten gehören unter anderem Anbieter von Website-Hosting, Wartung, Call-Center-Betrieb und Identitätsprüfung.

Für den Fall, dass unser Unternehmen oder Teile davon verkauft oder in ein anderes Unternehmen integriert werden, werden Ihre Daten unseren Beratern und den potenzieller Käufer offengelegt und an die neuen Eigentümer des Unternehmens weitergegeben.

4. Wie lange werden Sie meine personenbezogenen Daten aufbewahren?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten für keinen Zweck länger als erforderlich aufbewahren und nur die personenbezogenen Daten speichern, die für den Zweck erforderlich sind. Wir sind auch verpflichtet, bestimmte Informationen wie gesetzlich vorgeschrieben oder so lange aufzubewahren, wie dies vernünftigerweise erforderlich ist, um behördliche Anforderungen zu erfüllen, Streitigkeiten beizulegen, Betrug und Missbrauch zu verhindern oder unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen.

Wenn Sie Kunde sind, werden wir Ihre Daten für die Dauer eines etwaigen Vertragsverhältnisses, das Sie mit uns haben, und danach für einen Zeitraum von mindestens 5 Jahren nach endgültiger Einstellung der Produktion des von Ihnen erworbenen Modells aufbewahren.

5. Wo werden meine Daten gespeichert?

Die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben, können außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übertragen und gespeichert werden. Sie können auch von Mitarbeitern verarbeitet werden, die außerhalb des EWR tätig sind und für uns oder einen unserer Lieferanten arbeiten, wobei in diesem Fall die Datenschutzgesetze des Drittlandes von der Europäischen Kommission als angemessen genehmigt wurden oder andere anwendbare Garantien vorhanden sind. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem Datenschutzteam.

6. Welche Rechte habe ich in Bezug auf meine personenbezogenen Daten?

Sie haben das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten. Sie können Ihr Recht ausüben, eine solche Verarbeitung zu verhindern, indem Sie (a) bestimmte Kästchen in den Formularen aktivieren, die wir zur Erfassung Ihrer Daten verwenden, (b) auf die Schaltfläche zum Abbestellen in jeder Mitteilung klicken, die wir Ihnen gesendet haben, oder (c) indem Sie uns kontaktieren. Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Wenn die Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, ungenau oder unvollständig sind, können Sie uns dies mitteilen und uns bitten, sie zu korrigieren oder zu ergänzen. Sie haben auch das Recht, mit einigen Ausnahmen und Einschränkungen, uns zu bitten, eine Kopie aller personenbezogenen Daten bereitzustellen, die wir über Sie gespeichert haben.

Wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung gestellt haben und diese automatisiert verarbeitet werden, können Sie verlangen, dass wir Ihnen diese in einem strukturierten, maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen. Wenn Sie eine Beschwerde darüber haben, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgegangen sind, können Sie uns bitten, ihre Verwendung einzuschränken, während Ihre Beschwerde bearbeitet wird. Unter bestimmten Umständen können Sie uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen (a) indem Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung durch uns widerrufen; (b) wenn es nicht mehr erforderlich ist, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden; (c) wenn Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen und wir keinen triftigen Grund haben, sie weiter zu verwenden; oder (d) wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht gemäß unseren Verpflichtungen behandelt haben.

7. Wo finde ich weitere Informationen zum Umgang von Vision RT mit meinen Daten?

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Vision RT haben oder Ihre Rechte ausüben möchten, können Sie sich unter dieser E-Mail-Adresse an das Datenschutzteam von Vision RT wenden: PrivacyTeam@visionrt.com. Wenn Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind, können Sie sich an das Information Commissioner’s Office wenden: https://ico.org.uk/